ASG Vorwärts Dessau
News | Verein | Teams | Saison | Archive | Interaktiv



.:: Geburtstage ::.
Vorwärts Dessau und das Webmaster-Team gratulieren herzlich zum Geburtstag und wünschen alles Gute, Gesundheit und Erfolg.
Hans-Dieter Ulrich
wurde 59 J. am 15.02.
Martin Sprung
wurde 35 J. am 14.02.
Marcus Rösner
wurde 28 J. am 14.02.
Torsten Voigt
wurde 48 J. am 12.02.

 

.:: aktuelles Wetter ::.

1. Vorwärts Hallen Cup

Nach langer Zeit konnte die ASG Vorwärts Dessau wieder ein eigenes Hallenturnier sein eigenes nennen. Gestartet sind am Samstag 10 Uhr die Altherrenmannschaften im 1. Handyfreund Cup. So sollte hier der Spaß im Vordergrund stehen und den Tag fußballerisch einleiten. Alle 6 Mannschaften spielten im Modus „jeder gegen jeden“. Mit ungeschlagenen 15 Punkten, holte sich Stahlbau Dessau vor unseren Altherren auf Rang 2, den ersten und deutlich verdienten Turniersieg. Glückwunsch an Stahlbau Dessau.

mehr

Weiter ging es um 15 Uhr als die Herrenmannschaften im 1. Amalienhof Cup starteten. So wurde hier in 2 5er Gruppen gespielt, wobei unsere 1. Männermannschaft in Gruppe A und unsere 2. Männermannschaft in Gruppe B gesetzt war. Nach einer eher mäßigen Hallensaison 18/19 war man hier besonders gespannt wie sich unsere Teams schlagen würden. Zur Freude unserer Fans, sollte heute aber alles anders werden. Nach den ersten 3 Spielen standen unsere Männermannschaften mit 7 Punkten auf Rang 1 in Ihrer Gruppe. Ein richtig großes Spiel machte unser Torhüter der ASG II Robert Zander, der mehrere erstklassige Paraden hielt und sein Team mehrfach von Gegentreffern bewahrte. Für uns ganz klar der Spieler des Tages. Am Ende setzte sich unsere ASG I als Gruppenerster durch, wobei unsere ASG II als Gruppenzweiter ins Halbfinale einzog. Und somit kam wie es kommen sollte. Im Halbfinale standen sich unsere ASG I gegen ASG II gegenüber und spielten um den Einzug ins Finale. Am Ende siegte unsere ASG I mit 5:2 und stand im Finale den Landesklassevertreter TSV Mosigkau gegenüber. Leider verließen unseren Jungs die Kräfte und Konzentration im Finale und man wurde schnell für die Fehler bestraft. Am Ende hieß der verdiente Sieger TSV Mosigkau. Auch unsere ASG II konnte am Ende den 3. Platz nicht verteidigen und musste sich gegen Bergwitz 2 geschlagen geben. Glückwunsch an TSV Mosigkau für den Turniersieg. Zweiter wurde unsere ASG I und Dritter Bergwitz 2
Weiter ging es am Sonntagmorgen mit unseren kleinsten Schützlingen im 1. Sepp Müller Cup. Im Teilnehmerfeld von 6 Mannschaften stellten wir gleich 2 davon. Beiden zeigten großen Kampfwillen und Ehrgeiz aber man merkte auch, dass noch viel Luft nach oben ist. So beendete die ASG I mit dem 4. Platz und die ASG II mit Rang 6. Sieger des Turniers wurde SV Dessau 05 vor Einheit Wittenberg und DSV 97.
Anschließend spielten unsere Großen von der C Jugend im 1. Vorwärts Cup. Auch hier stellten wir 2 von insgesamt 6 Mannschaften. Das erste Jahr auf Großfeld merkte man unseren Kids auch in der Halle an. So können doch noch einige in der D Jugend an den Start gehen und haben es sichtlich schwer mit den 1-2 Jahren unterschied. Man beendete das Turnier auf Rang 4 für die ASG I und Rang 6 für die ASG II. Sieger wurden unsere weit angereisten Gäste aus Colditz/Sermuth, gefolgt von Aken/Wulfen auf Platz 2 und R/W Zerbst auf Rang 3.

Die ASG sagt Danke, Danke an alle Fans und Zuschauer für die eindrucksvolle Stimmung und dem hinterlassenen positiven Feedback. Natürlich auch ans Organisations- Schiedsrichter- und Cateringteam für die tolle reibungslose Arbeit und Durchführung des Turniers. Ohne Förderer und Sponsoren lässt sich aber auch ein solches Turnier nicht bewerkstelligen. Daher möchten wir uns von der ASG noch einmal für die Unterstützung und Förderung dieses Turniers bei allen Sponsoren und Förderern bedanken.


Sonntag, 20.01.2019

Haupt- und Trikotsponsor:

www.aemdessau.de


1. Vorwärts Cup (C-Jugend) 2019

Sonntag, 13.01.2019

 
1. Sepp-Müller Cup

Sonntag, 13.01.2019

 
Alte Herren: 1. Vorwärts CUP
Den Beginn beim Hallenturnier-Wochenende machen am Samstag, den 12.10.2019 die Alten Herren.

Beginn ist um 10:00 Uhr im Dessauer Glaspalast.

Hier die teilnehmenden Mannschaften und der Spielplan und später dann auch der Spielverlauf:


Mittwoch, 09.01.2019

 
1. Amalien Cup der ASG Vorwärts Dessau
Am 12. Januar 2019 ab 15:00 Uhr findet der erste Amaliencup der ASG Vorwärts Dessau statt.

Alle notwendigen Infos, wie teilnehmende Mannschaften, Spielplan und Ergebnisse findet Ihr hier:


Mittwoch, 09.01.2019

 
19. Einheit Cup

Montag, 07.01.2019

 
Vorstellung Neuzugang Sven Fussy
Wir möchten Euch heute mit Sven Fussy einen weiteren Neuzugang vorstellen. Der 31-jährige Mittelfeldspieler hat die gesamten Jugendabteilungen vom SV Dessau 05 durchlaufen und will es nach 10 Jahren Pause noch einmal wissen. Ob er mit den jungen Wilden noch mithalten kann wird sich zeigen. Wir wünschen Sven viel Erfolg im geilsten Verein der Stadt.

Name: Sven Fussy
Nationalität: Dutschland
Alter: 31 Jahre
Postion: defensives Mittelfeld
vorheriger Verein: vereinslos


Wir haben Sven einige Fragen gestellt:

Was hat dich zu dem Wechsel zur ASG Vorwärts Dessau bewegt?
.

Ich wollte noch einmal mit Sebastian Niemann und Hendrik Hiegemann meinen Jungs aus der Jugend zusammenspielen und an die Erfolge von früher anknüpfen. Henne ist zwar leider nach Mildensee gewechselt, aber vielleicht kommt er ja wieder. Nach einen Gespräch mit dem Trainer habe ich mich entschlossen mich der ASG Vorwärts Dessau anzuschließen und Die Fußballschuhe nochmal aus dem Keller zu holen.

Was ist dein erster Eindruck vom Verein und der Mannschaft? .

Der erste Eindruck war sehr gemischt. Persönlich sind alle sehr freundlich und ordentlich. Fußballerisch ist aber noch Luft nach oben. Aber ihr habt Spaß bei der Sache und das ist auch sehr wichtig. Ihr seid auf jeden Fall eine lustige Truppe.

Was sind Deine persönlichen Ziele im Verein und in der neuen Saison? .

Meine persönlichen Ziele sind für mich erst einmal wieder fit zu werden, damit ich Euch auch in den Spielen helfen und weiter nach vorne bringen kann. Sobald dieses erste Ziel erreicht ist kann man über Weitere reden. Natürlichen bin ich auch sehr ehrgeizig und will mit Euch Siege feiern, aber wie gesagt für mich an erster Stelle heißt es erstmal wieder fit zu werden. Alles andere wird sich für mich danach zeigen.

Montag, 17.09.2018

 
Vorstellung Neuzugang Yoshua Yalico
Wir begrüßen recht herzlich Yoshua als Neuzugang bei der ASG Vorwärts Dessau. Yosh kommt ursprünglich aus Peru ist aber schon sehr lange in Deutschland. Yosh war vorher nur als Freizeitfußballer aktiv, hatte aber schon einmal das Trikot der ASG an. Bei „Brunos Kinderfest „hat er uns überzeugt, als er bei der Mannschaft der Anwälte/ Alte Herren für einen guten Zweck mitkickte.

Name: Yoshua Yalico
Nationalität: Dutschland
Alter: 28 Jahre
Postion: offensives Mittelfeld / Sturm
vorheriger Verein : vereinslos


Wir haben Yosh einige Fragen gestellt:

Was hat dich zu dem Wechsel zur ASG Vorwärts Dessau bewegt?
.

Nach Brunos Kinderfest wurde ich vom Trainer Stephan Naumann angesprochen, ob ich mir nicht vorstellen könnte bei der ASG Vorwärts Dessau anzufangen und dem Verein beizutreten. Das passte sehr gut, weil ich eh auf der Suche war nach einem Verein war. Ich wurde auch gleich eingeladen an der Saisonabschlussfeier teilzunehmen und ich konnte gleich Teile der Mannschaft kennenlernen.

Was ist dein erster Eindruck vom Verein und der Mannschaft? .

Mein erster Eindruck vom Verein und Mannschaft ist von Anfang an sehr positiv. Alles wirkt sehr professionell und Alle sind sehr nett und freundlich. Ich wurde sofort in die Mannschaft integriert. Es ist eine gute Truppe und es macht Spaß ein Teil dieser zu sein.

Was sind Deine persönlichen Ziele im Verein und in der neuen Saison? .

Meine Persönlichen Ziele sind, mir einen Stammplatz zu erspielen und mich weiterzuentwickeln und natürlich jedes Spiel zu gewinnen.

Freitag, 14.09.2018

 
Vorstellung Neuzugang Behzad Abbasi
Wir begrüßen recht herzlich Behzad Abbasi als Neuzugang bei der ASG Vorwärts Dessau. Behzad ist das Küken bei uns im Team. Der grade 19 Jährige kommt aus der A-Jugend von Germania Rosslau zu uns. Wir wünschen Behzad alles Gute für die neue Saison und maximale Erfolge.

Name: Behzad Abbasi
Nationalität: Iran
Alter: 19 Jahre
Postion: offensives Mittelfeld
vorheriger Verein: SV Germania Roßlau (A-Jugend)


Wir haben Behzad einige Fragen gestellt:

Was hat dich zu dem Wechsel zur ASG Vorwärts Dessau bewegt?
.

Zu dem Wechsel zu Vorwärts Dessau hat mich Andreas Thormann bewegt. Er gab mir die Empfehlung zu Vorwärts Dessau zu gehen. Nach einem Schnuppertraining und einem Gespräch mit Trainer Stephan Nauman habe ich mich entschlossen der ASG anzuschließen.

Was ist dein erster Eindruck vom Verein und der Mannschaft? .

Mein erster Eindruck vom Verein und Mannschaft war von Anfang an sehr positiv. Alles wirkt sehr professionell und alle sind sehr nett und freundlich und ich wurde sofort ntegriert. Es gab auch keine Probleme mit meinen neuen Mannschaftskammeraden..

Was sind Deine persönlichen Ziele im Verein und in der neuen Saison? .

Meine persönlichen Ziele sind mir einen Stammplatz zu erspielen und meine Defizite in der Spielübersicht zu und im Spielaufbau zu verbessern und natürlich jedes Spiel gewinnen. Mein Ziel ist es irgendwann mal erste Männermannschaft zu spielen.

Samstag, 08.09.2018

 
Vorstellung Neuzugang Stephan Zellner
Heute möchten euch einen weiteren Neuzugang vorstellen. Stephan Zeller ist ein erfahrender Torhüter, welcher vom Landesklasse-Vertreter TSV 1894 Mosigkau zur ASG wechselte. Da wir im Verein schon länger auf der Torhüterposition Probleme hatten, freut uns dieser Transfer ganz besonders. Wir wünschen Stephan Alles Gute und sportlich den größten Erfolg bei unserer ASG.

Name: Stephan Zellner
Alter: 28 Jahre
Postion: Torwart
Vorheriger Verein : TSV 1894 Mosigkau

.

Wir haben Stephan einige Fragen gestellt:

Was hat dich zu dem Wechsel zur ASG Vorwärts Dessau bewegt?
.

Der Fußball im Verein hat mich schon seit längeren fasziniert. Kampfgeist und Ehrgeiz werden hier großgeschrieben und die Zuschauer stehen in jedem Spiel, egaL wo, zum Verein und hinter dem Team.

Was ist dein erster Eindruck vom Verein und der Mannschaft? .

Ich habe mich sofort integriert gefühlt und wurde freundlich aufgenommen, was meine Entscheidung zum Wechsel zur ASG nur noch einmal unterstreicht. Ich suchte einfach eine neue Herausforderung, um mich weiter zu entwickeln. .

Was sind Deine persönlichen Ziele im Verein und in der neuen Saison? .

Ich möchte den Verein helfen, wo ich kann. Oberste oder zweite Mannschaft ich werde versuchen immer auf 100% zu sein. Da die erste Mannschaft die letzte Saison im oberen Bereich der Tabelle beendete, sollte es für alle das Ziel sein noch eine Schippe drauf zu legen und vielleicht um den Aufstieg mitzuspielen. Ich hoffe, dass ich durch gute Leistungen dazu beitragen kann. Ich bin sehr stolz ein Teil der „ berühmten „ ASG zu sein.

Montag, 03.09.2018

 
Ältere Beiträge findet Ihr im Archiv
... lade Modul ...
Tabelle Kreisoberliga
... lade FuPa Widget ...
Tabelle Kreisliga
... lade FuPa Widget ...
Tabelle C-Junioren
... lade FuPa Widget ...

Klubkasse.de Banner
Login Admin | Login Betreuer | Kontakt | Impressum